5. August 2018
von Thomas Prenosil
Kommentare deaktiviert

Metz gewinnt den fünften Wittlicher Handball-Cup

Wittlicher-Handball-Cup-2018-Plakat-kl

IMG_4873whc5-kl2

Bericht: Björn Pazen, Fotos: Thomas Prenosil


Französischer Rekordmeister setzt sich im Finale gegen Titelverteidiger Bietigheim durch und nimmt zum zweiten Mal nach 2015 die Trophäe mit nach Lothringen. Ex-HSG-Spielerin Jennifer Souza zum „Publikumsliebling“ gewählt.


Der fünfte Wittlicher Handball Cup endete am Sonntagabend mit einem französischen Erfolg: Zum zweiten Mal nach 2015 gewann Metz Handball das bedeutendste Frauenhandball-Vorbereitungsturnier Deutschlands, das zum 19. Mal von der HSG Wittlich veranstaltet wurde. Im Finale gelang dem französischen Rekordmeister ein 26:21 (8:11)-Erfolg über den Titelverteidiger SG BBM Bietigheim. Damit haben die Schwaben den Titelhattrick nach 2016 und 2017 verpasst. Weiterlesen →

5. August 2018
von Thomas Prenosil
Kommentare deaktiviert

Siegerehrung

Beste Spielerin: Manon Houette (Metz Handball) – Beste Torfrau: Dinah Eckerle (SG BBM Bietigheim) – Publikumsliebling: Jennifer Souza (Bayer 04 Leverkusen) – Torschützenkönigin: Manon Houette (Metz Handball/19 Tore).


Fotos: Weiterlesen →

5. August 2018
von Thomas Prenosil
Kommentare deaktiviert

Finale: SG BBM Bietigheim – Metz Handball 21:26 (11:8)

Zum zweiten Mal nach 2015 hat Metz Handball den Wittlicher Handball Cup gewonnen – und damit den Bietigheimer Traum vom Titel-Hattrick nach 2016 und 2017 beendet. Neben der siebenfachen Torschützin Xenia Smits war vor allem die tolle Aufholjagd in der zweiten Hälfte nach einem 8:13-Rückstand entscheidend für den Finalerfolg. Weiterlesen →

5. August 2018
von Thomas Prenosil
Kommentare deaktiviert

2. Halbfinale: Metz Handball – Bayer Leverkusen 26:21 (14:11)

Die Sieger der Jahre 2015 (Metz) sowie 2016 und 2017 (jeweils Bietigheim) treffen im Finale des Wittlicher Handball Cups aufeinander. Nachdem Bietigheim sich locker gegen Buxtehude durchgesetzt hatte, wurde auch der französische Rekordmeister und letztjährige Champions-League-Viertelfinalist seiner Favoritenrolle gerecht. Weiterlesen →