WIR HINTER EUCH – EIN PAAR WORTE VON DER VERLETZTEN-FRONT

Liebe HSG-Handballfamilie,
auch wenn wir erst am Beginn der Saison stehen und uns das Verletzungspech mit voller Breitseite erwischt hat, war es zu keinem Zeitpunkt ein Grund für unser Team aufzugeben oder weniger Gas zu geben.

Im Gegenteil – jeder Einzelne im Team hängt sich noch mehr rein, übernimmt noch mehr Verantwortung und spielt sich ganz selbstverständlich auf ungewohnten Positionen ein. Mit dem starken Rückhalt unserer zweiten Damenmannschaft wird an neuen Absprachen in der Deckung und neuen Laufwegen im Angriff gearbeitet und intensiver als je zuvor trainiert.

Euer Zuspruch von außen und Eure lautstarke Unterstützung von der Tribüne motiviert uns in der aktuellen Phase extrem, das gesteckte Ziel „Klassenerhalt“ trotz ungeplanter Herausforderungen nicht aus den Augen zu verlieren.

WIR-HINTER-EUCH

Am Samstag werden wir weiter um Punkte kämpfen und hoffen, dass ihr mit uns Verletzten von der Tribüne weiterhin so viel Gas gebt wie bisher und unserer Mannschaft vor allem bei den Heimspielen den Rücken stärkt. Mit eurem Support macht es auf der Platte noch mehr Spaß und setzt zusätzliche Kräfte frei, die wir in der aktuellen Situation gut gebrauchen können!

Liebes Team, wir hoffen ihr gebt den neuen Konstellationen die nötige Zeit sich einzuspielen, bleibt geduldig und macht genauso weiter, wie ihr es bisher getan habt. Vertraut weiter auf eure Stärken, helft euch wo ihr könnt und vor allem – habt Spaß! Wir sind uns sicher, dass wir dann nicht schwächer auf die Platte treten werden. Warum? Weil wir als Einheit funktionieren! Auch wenn wir nicht mit euch auf der Platte um jeden Ball fighten können, geben wir alles dafür, euch den Rücken zu stärken, euch zu motivieren und euch mit der Unterstützung der Tribüne bis zur 60. Minute anzufeuern. „Miteinander und Füreinander!”, haben wir vor der Saison gesagt und das ziehen wir gemeinsam bis zum letzten Spieltag durch. Unser Teamspirit war und ist in jedem Spiel unsere unbesiegbare Stärke, auf die wir uns verlassen können!

Und jetzt, Abgas Mädels!!!
WIR HINTER EUCH.
Eure Nele, Bina, Alex, Hannah und Helen

Kommentare sind deaktiviert.