Impressionen vom Benefizspiel

6O3A1116wl-kl2

HSG Wittlich – TSV Bayer 04 Leverkusen anlässlich der Aktion “Teamgeist gegen Leukämie”, eine gemeinsame Veranstaltung der beiden Clubs mit der Stefan-Morsch-Stiftung für eine Jugendspielerin der HSG Wittlich.


Nur der Vollständigkeit halber: Der Bundesligist gewann mit 50:15 (24:6).


Als einen Erfolg bezeichnet die Pressesprecherin der Stefan-Morsch-Stiftung die Typisierungsaktion der Wittlicher Handballer. “Unter den 100 neuen potenziellen Stammzellspender sind viele junge Menschen. Für uns ist das ein tolles Ergebnis”, sagt Andrea Djifroudi auf Nachfrage des Trierischen Volksfreundes am Tag nach der Aktion, die von vielen ehrenamtlichen Helfern unterstützt wurde. Aus Solidarität zu einer an Leukämie erkrankten jungen Wittlicher Sportlerin hätten sich sogar ganze Mannschaften typisieren lassen.


Das Hallenheft zu der Aktion “Teamgeist gegen Leukämie” im Eventum am 23.8.2017:

 

Kommentare sind deaktiviert.